Labora gemeinnützige GmbH für Arbeit und berufliche Bildung

Die LABORA gGmbH für Arbeit und berufliche Bildung wurde 1990 gegründet und ist als sozialer und gemeinnütziger Dienstleister mit Schwerpunkten in den Bereichen Jugendhilfe und Maßnahmen am Arbeitsmarkt tätig.

Zurzeit arbeiten zur Umsetzung des Auftrags und zur Erreichung der Ziele 180 Mitarbeiter/innen in unseren Betriebsteilen Ambulante Maßnahmen, Stationäre Jugendhilfe, Soziale Kaufhäuser, Pro Aktiv Center/Jobklub und Jugendwerkstätten. Diese sind auf die Standorte Peine, Hildesheim, Alfeld, Lehrte, Garbsen, Sarstedt und Barsinghausen verteilt.

Als gemeinnützige Gesellschaft kirchlicher und sozialer Träger sind wir den Werten der Katholischen Soziallehre ebenso verpflichtet wie denen der demokratischen Gesellschaft und verstehen uns als sozialer Dienstleister.