SURFTIPPs

Fünf Tipps mit Juliane
Juliane ist eine gute Ratgeberin für viele Lebenssituationen. Wenn du Probleme hast und Hilfe suchst, findest du in ihren Videos erste Orientierung und passende Tipps, wie du dir Unterstützung holen kannst.

5 Tipps mit Juliane für Alleinerziehende
von Caritas Deutschland
https://www.youtube.com/watch?v=

5 Tipps mit Juliane: Computer- und Internetsucht
von Caritas Deutschland

https://www.youtube.com/watch?v=

5 Tipps mit Juliane bei Mietschulden
von Caritas Deutschland
https://www.youtube.com/watch?v=u

https://www.youtube.com/playlist?list=

 


Zusammen sind wir Heimat
Wir von der Caritas lieben unsere Heimat. Wir lieben den Zusammenhalt, das Land und unsere Traditionen. Aber Heimat ist kein starrer Begriff. Unsere Heimat ist so vielfältig, wie die Menschen, die darin leben – vom Sushi kochenden Oberbayern bis zum Fußball spielenden Senegalesen. Viele Elemente sind ein Teil von ihr und „Zusammen sind wir Heimat“.
Aus diesem Grund haben wir ein aktuelles Heimatbild entworfen. Wir zeigen, wie an verschiedenen Orten in Deutschland mit verschiedenen Menschen eine neue Heimat entsteht. Das ist Deutschland 2017.

https://www.zusammen-heimat.de/


Diagnose Krebs: was nun?
Gemeinsam mit jungen Betroffenen und Medizinerinnen und Medizinern hat die Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs das Projekt „Jung & Krebs – Erste Hilfe – Tipps von Betroffenen“ entwickelt. Junge Frauen und Männer, die an Krebs erkrankt waren oder sind, haben ihre Erfahrungen nach der Diagnosestellung dieser schweren Krankheit in das Projekt eingebracht.
Die, die hier zu Wort kommen, wissen wovon sie reden, denn sie haben alle selbst eine Krebserkrankung durchgemacht. Mit diesem Projekt wollen wir Mut machen und wirkungsvollen Beistand im Kampf gegen die eigene Krebserkrankung geben...

... Krebs ist heilbar!
Im Alter von 18 bis 39 Jahren können 80 Prozent von uns Krebspatienten geheilt werden. Aber wie es auch immer ausgehen mag – der Krebs soll uns nicht beherrschen!
Wir hatten Krebs. Wir haben Krebs. Wir lassen uns nicht unterkriegen.
Wir wollen Dir einige praktische Tipps geben, die Dir die erste Zeit nach der Diagnose erleichtern sollen...

... Junge Menschen, die an Krebs erkrankt sind, suchen in Deutschland oft vergeblich nach persönlichem Austausch und Vernetzungs­möglichkeiten mit gleichaltrigen Betroffenen. Um das zu ändern, gibt es den TREFFPUNKT der Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs.
Die TREFFPUNKTE sind mehr als nur eine Anlaufstelle für den Austausch mit anderen Betroffenen. Sie bilden vor allem eine wichtige Brücke zu schon vorhandenen regionalen Angeboten für junge Krebspatientinnen und Krebspatienten. Das soll die oft zeitraubende Recherche in dieser existenzbedrohenden Situation für die jungen Patientinnen und Patienten vereinfachen. Die Einbindung von ärztlichen oder pflegerischen Expertinnen und Experten als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für fachliche Fragen ist bei den TREFFPUNKTen festvorgesehen.

https://www.junge-erwachsene-mit-krebs.de/

https://www.junge-erwachsene-mit-krebs.de/projekte/junges-krebsportal/

https://www.junge-erwachsene-mit-krebs.de/projekte/treffpunkt/


Unterstützungs- und Beratungsangebote

In der Stadt Hildesheim leben Jugendliche aus verschiedenen Ländern mit ihren Familien »


Willkommen bei der Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Depressionen gehören zu den häufigsten und hinsichtlich ihrer Schwere am meisten unterschätzten Erkrankungen. Jeder fünfte Bundesbürger erkrankt ein Mal im Leben an einer Depression. Insgesamt erkranken in Deutschland ca. 5,3 Mio. Menschen jedes Jahr an einer behandlungsbedürftigen, unipolaren Depression, von der allerdings nur eine Minderheit eine optimale Behandlung erhält. Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe wendet sich mit Ihren Tätigkeiten an Betroffene, Angehörige und andere Interessierte. Depression erforschen - Betroffenen helfen - Wissen weitergeben sind unsere Ziele. Bitte beachten Sie: im Fall einer Erkrankung oder des Verdachts auf eine Depression ist das Gespräch mit einem Arzt / Psychologen unverzichtbar.

Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe bietet über ihre Onlineforen Hilfe für Erwachsene und junge Menschen an.

Erwachsene »       

Junge Menschen »


Lehrstellenbörse Hildesheim »

Verein für Suizidprävention >>

Smergy >>

Ausbildungsplatz finden »

Schecker »

blablacar »  Das neue Mitfahren

Handwerk »

Jugend »

Schüler BAföG »

Studium »

Bunt statt blau >>

Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachen»