Café HOTSPOT

Hallo im Café HOTSPOT.

Dieses Projekt gibt es bei der Labora gGmbH seit Juni 2019. Es ist eine niedrigschwellige Anlaufstelle nach §16h SGB II für alle jungen Menschen bis 25 Jahren. Gefördert wird dieses Projekt vom Jobcenter Hildesheim, dem Landkreis Hildesheim und der Stadt Hildesheim.

Unser Ziel ist es, dir dabei zu helfen, dich in bestehende Systeme wieder zu integrieren sowie dich in deiner persönlichen Entwicklung zu stabilisieren und zu motivieren deine eigene Zukunftsperspektive zu entwickeln.

Zudem bist du hier genau richtig, wenn du Hilfe und Unterstützung bei folgenden Punkten benötigst:

  • Ein offenes Ohr für deine Probleme, Ziele und Wünsche. 
  • Recherchemöglichkeiten für Arbeits- und Ausbildungsplätze, Wohnungen
  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnungen, bzw. einem Arbeitsplatz.
  • Begleitung bei Ämtern, Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen.
  • Eine kostenlose warme Mahlzeit, sowie Getränke.
  • Spinde, in denen Du deine Wertsachen verstauen kannst.
  • Ein Platz zum Duschen, sowie Waschen von Kleidung.

 

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, dass du im Café ein eigenes Zimmer anmieten kannst. Voraussetzung dafür ist, dass du im Leistungsbezug und unter 25 Jahre alt bist. Dazu solltest du schon weitestgehend selbstständig wohnen können und etwas tun, um eine regelmäßige Tagesstruktur zu entwickeln.

 

Unsere Öffnungszeiten sind:                                                           

Montag bis Freitag: 11 – 18 Uhr

 

Unser Flyer »

 

Standort:

Labora gGmbH Café HOTSPOT

Bischof-Janssen-Straße 11

31141 Hildesheim

Tel.: 05121 - 927 77 25

Fax.: 05121 - 675 77 52

E-Mail: cafe@labora.de

Deine Ansprechpartnerin ist:

Alexandra Beck